Fahrrad

Unsere Fahrrad-Sparte

 

Die Fahrrad-Sparte organisiert eine jährliche Fahrradtour, bei der die Bremker mit ihren E- und Muskelbikes die Strecke unter die Räder nehmen und auch Strecken kennenlernen, die man sonst mit dem Auto nie befahren würde. 

Seit geraumer Zeit sind die Bergdörfer auch aktiver beteiligt an der Aktion “Stadtradeln”, zu dem die Gemeinde Extertal jedes Jahr im Namen der Kampagne “Klima-Bündnis” dazu aufruft in Teams Kilometer mit dem Fahrrad zu sammeln und gegen andere anzutreten.

Fahrradtour 2020

Fahrradtour 2020

Fahrradtour 2018

Fahrradtour 2018

Bremker radeln bei Bilderbuchwetter – Fahrradtour 2017

Bremker radeln bei Bilderbuchwetter – Fahrradtour 2017

Fahrradtour 2016

Fahrradtour 2016

Fahrradtour 2015

Fahrradtour 2015

{"slide_show":"2","slide_scroll":1,"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"false","autoplay_interval":2000,"speed":300,"loop":"true","design":"design-1"}


 

Unsere Fahrradtouren

Die Fahrradtouren führen die Teilnehmer über verschiedene Strecken in der lippischen Hochebene und dem Weserbergland, wo Fahrradfahrer aller Altersgruppen problemlos mitradeln können.

Für längere Strecken werden mehrere Pausen eingeplant, bei dem ein Begleitfahrzeug Sitzgelegenheiten und Proviant für die Radler bereitstellt.

FahrrSteinhude_34_Ho
P1000169_Ho
MEDION Digital Camera
2016-08-28_Fahrradtour
2018-09-02_Fahrradtour
previous arrow
next arrow


 

Stadtradeln

Das “Stadtradeln” ist eine Kampagne des Klima-Bündnis mit dem Ziel, den Radverkehr und damit den Klimaschutz zu fördern.

Um die Teilnahme an der Aktion zu erhöhen, forderte Marketing Extertal die verschiedenen Vereine und Ortschaften heraus. Als Preis für das Team mit den meisten Kilometern gab es ein 50-Liter-Fasss Bier oder nicht-alkoholische Getränke im gleichen Gegenwert.

Das Team “Die Bergdörfer” war immer auf den obersten Plätzen mit dabei.

Stadtradeln 2021

Platzierung: 2 / 15 Teams

Aktive Radelnde: 35 Personen

Gesamtkilometer: 9.155 km

Strecke pro Kopf: 262 km

Eingespartes CO2: 1.346 kg

Stand: 11.06.